MERCEDES BENZ W108 UND W109 IN ALLER WELT
 

Sterntwiete-WorldMap


Wer seinen W108 oder W109 auf einer Weltkarte platzieren will, hat hier Gelegenheit dazu. Der bis Dezember 2009 verwendete Kartendienst wurde seitens des Betreibers eingestellt, die Sterntwiete hat sich nun bei Google angemeldet - bitte aktivieren (in das Bild klicken):

 

 

Mit der Weltkarte ist das Tor für ein gewisses Maß an Interaktivität aufgestoßen. Was  ansonsten regelmäßig an Feedback eintrifft, das sei  nachfolgend ausschnittsweise wiedergegeben - selbstverständlich zum Schutz der Schreiber anonymisiert.

 

 

Hallo Herr P.,

seit zwei Wochen bin ich stolzer Eigner eines 280SE 4.5, der 1972 in die Staaten verschifft wurde und 2007 nach D zurückkam. Herzlichen Dank für die vielen Informationen!

M.W.

 

 

Sehr geehrter Herr P.,

ich bin seit 2007 stolzer Besitzer eines 280 SE 3.5 und seit Jahren ein [..] Freund Ihrer Webseite. Ich bin außerdem Mitglied in der MBIG und habe gestern abend noch die 'Lehmann-DVD' bestellt, nachdem ich den Hinweis auf der Sterntwiete gelesen habe.

Grüsse A.M.

 

 

Dear Matthias,

i just bought my MB 250S from 1967, some months ago. Finding your homepage, have helped me [..] in understanding more details about my W108. Kind regards from Denmark,

Casper

 

 

Hallo Herr P.!

Ich bin zufällig auf Ihre Webseite gestossen, weil ich Probleme mit Zündaussetzern bei meinen 6.3 habe. Dabei hat mich die Informationsvielfalt [..] überzeugt, dass ich nicht umhin kam, Ihnen diese Zeilen zu schreiben. Ein Lob haben Sie [..] verdient. Das steckt [wohl] jede Menge Zeit und Arbeit dahinter. Als Laie bin ich fasziniert von den Einblicken in die komplexen Zusammenhänge und froh, dass ich einen Mechaniker an der Hand habe, der diese Fahrzeuge noch aus seiner Jugend kennt und weiss, was er tut (bei Mercedes-Benz hier in der Schweiz gibt es keine Experten mehr). Beste Grüsse aus der Alpenrepublik,

W.B.

 

 

Hallo Herr P.,

mit [..] Interesse bin ich kürzlich auf Ihre Seite gestoßen. Kompliment, das liest sich wie Butter. Und immer wieder komme ich in Bereiche, die ich bisher noch nicht gelesen habe. Es kommt mir so vor, als ob ich neue Türchen im Adventskalender aufmachen würde.

W.Z.

 

 

Hallo Herr P.,

ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen W 108 , 280S gekauft , der zur Zeit restauriert wird. Ich möchte ihnen ein Lob für die detailierte und liebevoll gestaltete Homepage aussprechen. Sie war für mich eine sehr große Hilfe bei Farbauswahl sowie die Gestaltung der Innenausstattung.Mit den besten Grüßen aus Köln,

R.H.

 

 

Hallo & guten Tag,

mit Begeisterung bin ich immer wieder auf Ihrer Homepage zu Besuch. Ich selber besitze einen W108 280S und einen W111 Coupè. Ich bin immer auf der Suche nach Sachkenntnissen. Ich finde es einfach schade, daß Mercedes Benz die 108er irgendwie ignoriert - eigentlich ist das die 1ste S-Klasse. Ich finde es ebenfalls schade, daß in ]einigen der] neuen Hollywood-Movies die 108er in Stücke gerissen werden, oder Verfolgungsjagden mit Totalschaden [zu sehen sind], etc.

Mfg V.G. aus der Schweiz

 

 

Hallo M.,

bin neulich auf deine Internetseite gestoßen, meine Hochachtung - die Seite ist [..] gelungen. Auf Deine Artikel bin ich eher zufällig getroffen, weil ich 2010 sehr viel Ärger mit meiner Einspritzpumpe im 6.3 hatte. Dieses Auto benutze ich zur Zeit als Alltagsfahrzeug, weil bei meiner Pagode, nach fast 30 Jahren, eine Generalüberholung vonnöten ist.

O.B. aus HH

 

 

Hi,

habe mit viel Interesse Ihre Webseite gelesen. Ich besitze einen Mercedes 280 SE 4.5 in orginaler Zweitonlackierung, den ich aus den USA importiert habe. Ich habe das Fahrzeug von Erstbesitzer gekauft mit dem Hinweis, dass es sich um eine Orginallackierung handelt. Wie ich auch Ihrer Webseite entnehmen kann, waren mehrere Farbkominationen möglich. Immerwieder aber muß ich mir hier in Deutschland anhören, dass es sich bei meinem Fahrzeug eben nicht um eine Orginallackierung handeln soll. Ich bin auf der Suche nach einem orginalem Prospekt von dem Hersteller der belegt, dass diese Lackierung bestellt werden konnte. Wenn Sie Informationen dazu haben oder mir anderweitig helfen können, wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

M.E.

 

 

Sehr geehrter Herr P.!

Ich möchte Ihnen zu der [..] gelungenen Homepage über die Mercedes w108/W109-Modelle gratulieren und mich auch bei Ihnen bedanken. Ich schaue immer wieder rein bei Ihnen und freue mich über aktuelle Informationen, wie erst heute, und habe mir gleich die Wartungs-CD bestellt. Als ich gerade 7 Jahre alt war, wurden wir von einem Verwandeten in einer dunkelblauen S-Klasse, ein W108 250 SE Bj.1966, am Flughafen abgeholt, und ich war von diesem Fahrzeug schon als Kind sofort begeistert.

Mit freundlichen Grüßen

B.P.

 

 

Guten Abend Herr P.,

meine Freundin, die seit vielen Jahren 108er Liebhaberin, hat mich schon vor Jahren auf Ihre Website aufmerksam gemacht, weil sie sie vom Duktus und der Aufmachung her ansprechend findet. Dem schließe ich mich gern an: Sachlich klar, tiefergehend, und von ästhetischem Reiz. Ich fahre einen 280SE aus Mai 1972.

Grüsse gen HH, C.

 

 

Hallo Herr P.,

ich kann zwar leider nicht mit einem 108 aufwarten, habe mich aber trotzdem auf Ihrer Seite förmlich verlaufen und bin begeistert, was Sie da alles zusammengetragen haben. Gratulation und freundliche Grüße,

J. B.

 

 

Hallo M.!

Erstmal ein Kompliment für die Seite, ich besuche sie jetzt seit drei Jahren sporadisch. Als ich mir meinen 250S in schwarz mit brauner Brokatausstattung gekauft hatte, hatte ich mir zuvor die möglichen Farbkombinationen aus der Sterntwiete zusammengestellt. Damit bin ich den Händlern vermutlich ganz schön auf die Nerven gegangen, aber letztlich habe ich doch bekommen, was ich gesucht habe. Allerdings hat die Suche ein ganzes Jahr gedauert.

Best regards, Thomas.

 

 

Lieber MP,

erstmal ein Lob für die Website. Habe mir gerade einen W108 angeschafft, Baujahr 72. Mit so einer stilvollen, zeitlosen und erhabenen Limousine hat uns bereits die Mutter von der Schule abgeholt - Geschmack liegt wohl in der Familie (Cabrios sind was für langweilige Mädchen mit Handtaschen, oder für Luxusrentner in Spanien ... :-)    ).

Uta. M.

 

 

Hello Matthias,

i found an almost finished 250S Bj. 1966 and bought it. Thank you for your nice webpage and greetings from finland!

P., photojournalist

 

 

Moin!

Heute bin ich durch Zufall in der Sterntwiete gelandet. Eigentlich war ich auf der Suche nach Bildern vom Borgward Hansa 2400, als aber plötzlich unter diesem Suchbegriff ein W108 angezeigt wurde, machte mich das neugierig. Ich muß zugeben, die Sterntwiete hat mich beeindruckt. Besonders interessant ist das Kapitel von den Konkurrenzmodellen (ich liebe zeitgenössische Vergleiche). Doch dies ist nicht der einzige Grund, warum ich diese Zeilen schreibe. Mein Bruder besitzt einen Erstserien 250SE, er hat ganz bewußt nach einem frühen W108 gesucht.

Viele Grüsse an die Waterkant und vielleicht bis bald einmal, Jörn.

 

 

Hallo,

ich fahre seit April einen Mercedes 280 SE Autom. und durchstöbere nun schon seit Tagen diese Homepage und wollte nur mal kurz ein Kompliment abgeben!

Mit besten Grüssen Christian

 

 

Guten Tag Herr P.,

Gratulation zu den hervorragenden Seiten. Die 108 habe ich als Kind bei meinem Onkel genossen und nie vergessen.

Dr. R.T.

 

 

Hallo M.,

ganz kurz und spontan ein ehrliches Kompliment: Das Beste, was ich an privater Initiative gesehen habe. Danke und mit sternigem Gruß

Michael aus Köln

 

 

Hallo M.,
 

ich wollt einfach nur mal Danke für deine großartigen Seiten zum W108/109 sagen. Was da alles an gut aufbereitetem Wissen hintersteckt, das Ganze auch noch professionell in der Website dargeboten.. einfach nur genial. Letztendlich hat mich deine Modellbschreibung (Unterschiede zu den einzelnen Baujahren etc), die ich vor ein paar Jahren mal ausgedruckt hatte, dann dazu bewogen, mir vor einem Monat auch einen W108 zuzulegen.

T. aus München

 

 

Sehr geehrter Herr P.,

Eine tolle Seite über die von mir geliebten 108er. Endlich einmal eine Vielzahl von Fotos, die mich an meine Kindheit erinnern - mein Vater hatte einen 250 SE in Horizontblau mit dunkelblauem Leder, den wir im Februar 1967 bei Mercedes abgeholt haben. Eine der schönsten Erinnerungen!

Viele Grüße,

J. K.

 

 

Grüß Dich,

bin zufällig auf Deine Seite gestoßen, mein 230er hats wohl gerade an der Einspritzpumpe. Deine Erklärungen dazu waren für mich als Laien sehr informativ und verständlich, Lob!

Grüsse C.

 

 

Guten Tag!

Seit zwei Jahren besuche ich Deine schöne Website. Grüsse aus den Niederlanden,

Robbie 280 SE 3.5

 

 

Hallo Matthias,

vielen Dank für die sehr informative Seite! Gefällt mir ausgesprochen gut und war mit ein tägliches Werkzeug bei der Wahl der neuen Farbe für mein Coupe. Auf jeden Fall: Weiter so!

Schöne Grüße, Tobias

 

 

Hallo Matthias,

ich finde Deine Website zum Thema W108/109 mehr als gelungen und besuche sie immer wieder. Der Informationsgehalt ist enorm. Ich selbst fahre einen 280 SE, praktisch ein Nullausstatter. Vielen Dank für die interessanten Texte und hoffentlich gehts weiter so!

MfG Siegfried

 

 

Guten Tag,

heute bin ich zufällig auf Ihre Internet-Seite gestoßen, die ich außerordentlich interessant fand. Vielen Dank für die anschaulichen Informationen!

Werner H.

 

 

Hallo Herr P.,

ich schreibe gerade meine Diplomarbeit und ein Teil beschäftigt sich mit der Verbreitung der Einspritztechnik im Motorenbau. Ich habe Ihre historischen Ausführungen dazu mit Interesse gelesen und ein paar neue Aspekte gefunden. Es ist sehr schwierig, die kleinen Details zu finden, im Moment habe ich 7 Bücher zu dem Thema, aber ich finde immer wieder Neues wie z.B. auf Ihrer Seite.

Grüsse P.

 

 

Hallo Matthias,

neulich habe ich beim Stöbern deine W108-Seite entdeckt und habe mich gefreut, die ist gut geworden, ich habe sie gerne gelesen. Du scheinst dich sehr intensiv mit dem Thema zu befassen, das auch mich fesselt. Ich habe als Student schon mal einen W108 gehabt, den ich mir damals aber nicht lange leisten konnte. Nun habe ich mir vor ein paar Wochen wieder einen 280 SE 3.5 gekauft, da mich das Thema W108 nicht losgelassen hat, und mir dieser 108er über den Weg lief, den ich nach nur wenig Arbeit gleich zulassen konnte.

Mit bestem Gruß, auch aus Hamburg, C.

 

 

Sehr geehrter Herr P.,

vielen, vielen Dank für diese außergewöhnlich tolle Seite. Ich stöbere oft und gerne in ihr und freue mich immer wieder darüber und bin gleichfalls immer wieder überrascht, wenn ich etwas Neues entdecke. Man merkt schon, mit welch Enthusiasmus Sie bei der Sache sind, ohne sich dabei sklavisch auf diese Baureihe(n) zu beschränken oder andere Fahrzeuge zu „verteufeln“. Also, wie gesagt, ich habe jedes Mal viel Spaß und Freude! Vor Allem, wenn man bedenkt, wie erbärmlich doch so mancher Internetauftritt sogar „offizieller“ Fan-Pages oder –Clubs sind. Also nochmals vielen Dank und sobald ich etwas Wissenswertes (oder hoffentlich auch mal Fotos) beisteuern kann, werde ich mich wieder melden.

Schöne Grüße, J.-H.

 

 

Guten Tag,

ich habe Ihre sehr schöne Webseite über den 108 studiert und mich sehr gefreut über die zahlreiche Informationen!

Freundliche Grüße

Frank

 

 

Guten Abend,

ich fahre einen 6,3er im Alltag. Leider hat man heute meine Radkappen geklaut. Stimmt es, dass alle einteiligen 14 Zoll Radkappem von Mercedes identisch sind und passen würden von W107 bis W123? Danke für die Antwort.

R.

PS: Superseite, wirklich.

 

 

Hallo Matthias,

N. hat mich an Dich weitergereicht. Ich habe vergangenes Wochenende von seinem 108er Photos gemacht. Ich habe mir mal die Bilder auf sterntwiete.de angesehen und bin völlig begeistert. Wollen wir mal zusammen eine "Session" machen? Würde mich freuen, wenn das klappen würde.

Gruß R.

 

 

Hi!

I just wrote a couple of lines to your guestbook to express my admiration of your MB site! Best of all, your thorough discussion of the intricacies of Bosch mechanical injection and the pumps was very helpful, when I'm in the process of figuring out how to restore my 280SE US-version (to make it run with it's european zylinderkopf in this finnish winter...). So "vielen Dank"!

K.-V.

(P.S: And Paul Bracq is definitely one ot the great car designers...)

 

 

Hallo,

neulich bin ich auf Ihrer tollen 108/109 Page gelandet und war total begeistert. Besonders die Übersichten über die Farben und Austattungen haben mich sehr gefreut, da es schwierig ist, ähnliches im Netz zu finden. Daß so eine tolle Seite in HH gemacht wird hat mich zusätzlich gefreut und ich werde sicherlich häufiger Besucher sein... So, erstmal vielen Dank für die tolle Seite und herzliche Grüße,

T. S., HH-Barmbek

 

 

Lieber Herr P.,

normalerweise schreibe ich keine Leserbriefe (oder wie sollte man dies nennen?). Aber ich habe jetzt per Zufall Ihre Seite "Sterntwiete" entdeckt und muß Ihnen einfach ein großes Kompliment machen. Es ist bei weitem die beste, professionellste und interessanteste Seite zum Thema W 108, die ich kenne. Ich suche seit gut einem Jahr nach einem vernünftigen 280 SE und bin deshalb regelmäßig im Web und auch in Deutschland unterwegs. Dabei habe ich Erschütterndes erlebt: Die W-108-Szene ist voll von Blendern, rollenden Ruinen und den entsprechenden Verkäufern dazu. Da hebt sich eine seriöse Behandlung des Themas ohne geldschneiderische Absichten außerordentlich wohltuend heraus.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

H.

 

 

Hallo,

bei mir handelt es sich um einen "frisch-gebackenen" W108-Fan, der sich seit gestern auch mit dem Gedanken trägt ein stolzer W108-Besitzer zu werden. Habe am Samstag durch Zufall im Garagenhof meines Vaters einen 250SE wiederentdeckt, den ich eigentlich seit meiner Kindheit kenne. Gehörte dem Besitzer des Anwesens und die Söhne haben sich keine großen Gedanken um das Auto gemacht, außer es vor einigen Jahren mit einem H-Kennzeichen zu versehen und es letztmalig vor einem Jahr anläßlich einer Hochzeit zu bewegen.

Nun suche ich seit gestern im Internet alles an Infos zusammen, die ich brauche um am nächsten Wochenende eine Entscheidung treffen zu können, aber die Mercedes-Clubs geben nur Infos an deren Mitglieder und nicht an die, die es evtl. erst werden wollen. Daher wende ich mich an Sie und wäre für jegliche Tips und Ratschläge sehr dankbar (Links, Tips für Lederrestauration Sattlerei oder Färben, evtl. Clubs in meiner Nähe).

Im voraus besten Dank!

R.

 

 

Hallo,

habe Ihre Internet-Seiten der Sterntwiete mit großem Interesse und Begeisterung angesehen. Das sind endlich die Infos, die man schon lange vergeblich gesucht hat. Während andere immer nur bei oberflächlichen Beschreibungen bleiben, oder einfach nur trockene Tabellen zeigen, da wird bei Sterntwiete praxisnah anhand von Bildern "aufgeklärt". Wunderbar! So etwas habe ich schon immer gesucht!

Viele Grüße

M. (der derzeit noch ein wenig träumen und sparen muß, bis er sich seinen Traum erfüllt einen W108 280 SEL mit der 2,8l-Maschine zu kaufen; die sind aber auch selten)

 

 

Hallo,

ich habe Deine schöne W108 Webseite im großen Internet gefunden. Sehr empfehlenswert und informativ. :-)

Gruss aus Stockholm

H.

 

 

Die Sterntwiete —  Private, nichtkommerzielle Seite  © 2004 - 2012 M. Parschau, Hamburg